Wetter-Symbol
EINE VOLLSTÄNDIG BARRIEREFREIE REISEROUTE FÜR BOCA RATON

EINE VOLLSTÄNDIG BARRIEREFREIE REISEROUTE FÜR BOCA RATON

Die örtliche Behindertenbeauftragte Cayetana Uranga stellt uns einen eintägigen barrierefreien Reiseplan für Palm Beach County, FL, vor

von: CAYETANA URANGA

Mein Name ist Cayetana Uranga und ich setze mich für Behinderungen ein. Ich wurde mit Cerebralparese (CP) geboren. Reisen und neue Orte zu entdecken ist eine meiner Leidenschaften, aber manchmal vergessen wir, unsere eigenen Hinterhöfe zu erkunden. Also beschloss ich, für einen Tag Tourist in den Palm Beaches zu sein und zu entdecken, wie zugänglich meine Heimatstadt ist.

Cayetana im Mizner Park

Was ist Barrierefreiheit?

To me, and others like me, accessibility is crucial as it truly makes my life easier when I’m able to access the same services as everyone else without additional help, and it makes me feel included in society. Accounting for accessibility is an important part of creating an inclusive environment and providing equal opportunities for everyone. It involves ensuring that everyone can access and use services, products, and resources regardless of their disabilities. This includes making sure websites and digital content are easy to use, providing easy-to-understand information, ensuring physical spaces are accessible, offering different formats for information, and providing assistive technology and alternative communication methods. Everyone has the right to access the same services—and accessibility is an important part of providing this.https://web.archive.org/web/20230331211700if_/https://www.instagram.com/reel/CoK-V_Op6JD/embed/?cr=1&v=14&wp=540&rd=https%3A%2F%2Fwww.thepalmbeaches.com&rp=%2Fblogs%2Ffully-accessible-itinerary-boca-raton#%7B%22ci%22%3A0%2C%22os%22%3A53545.59999996424%7D

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag geteilt von Cayetana Uranga (@justcpnotspecial)

Die Palmenstrände - eine barrierefreie Reiseroute

In The Palm Beaches gehört es zu den üblichen Aktivitäten, einen Tag am Strand oder am Pool zu verbringen, was ich meistens tue - daher auch meine umfangreiche Bikinisammlung.
Heute möchte ich Ihnen jedoch eine andere Seite von Palm Beach County zeigen, die für alle zugänglich ist.

Brightline: Zugängliche Hochgeschwindigkeitszüge

Wir beginnen mit der Aufnahme der Brightlinedenn Sie brauchen kein Auto, um The Palm Beaches zu erkunden.
Das goldene Zeitalter des Reisens ist wieder da und mit der Brightline für Behinderte noch besser zugänglich. Meine Schwester und ich sind West Palm Beach Einheimische, also zu Boca Raton ist für uns ein bisschen zu weit südlich. Also beschlossen wir, Boca Raton weiter zu erkunden und mit der Brightline eine "autofreie Sorglosfahrt" zu unternehmen. Und das Gute daran ist, dass man überhaupt kein Auto braucht. Wir fuhren mit der Brightline vom Bahnhof in West Palm Beach zum neuen Bahnhof in Boca Raton, und bei der Ankunft nutzten wir den kostenlosen und bequemen elektrischen Shuttle der Brightline, der bei jeder Ankunft des Zuges direkt vor dem Bahnhof wartet. Es gibt sogar eine App, mit der man vom Stadtzentrum von Boca Raton aus eine Fahrt zurück zum Bahnhof anfordern kann.

Cayetana Uranga im Brightline-Zug

Ich bin ein großer Fan von Brightline, weil die Dienste so einfach zu nutzen sind - von der Online-Buchung bis hin zu den kontaktlosen Tickets, auf die ich mit meinem Handy zugreifen konnte. Wenn Sie es vorziehen, im Moment zu leben, können Sie Ihre Tickets auch am Bahnhof kaufen, indem Sie an den Fahrkartenschaltern kontaktlos bezahlen.
 
Der Bahnhof ist leicht zugänglich und man kann sich dort gut bewegen. Außerdem ist es ein sehr entspanntes Reiseerlebnis. Zwei der überraschendsten Merkmale der Brightline-Züge sind die Toiletten und die Premium-Lounge. Die Toiletten sind sehr geräumig und rollstuhlgerecht, ebenso wie die Sitze in den Zügen, die ebenso geräumig und bequem sind. Ein einzigartiges Merkmal des neuen Bahnhofs Boca Raton ist die Premium-Lounge, die über den Eingang zum Bahnsteig erreicht werden kann, da sie direkt in den Premium-Waggon führt und einen kurzen Übergang zwischen Lounge und Zugsitz ermöglicht. Das Erlebnis mit der Brightline ist wirklich einzigartig. 
 

Einkaufen und Essen gehen in Mizner Park

Als wir in Boca Raton ankamen, konnten wir den kostenlosen elektrischen Shuttle von Brightline nutzen, der uns am Mizner Park in Downtown Boca absetzte. Es war ein herrlicher Tag, um spazieren zu gehen und ein paar Fotos mit dem ikonischen Mizner Park-Brunnen und den blaugrünen Pavillons zu machen. Ich gehe gerne im Mizner Park spazieren, weil die Bürgersteige so breit sind und die Rampen gut sichtbar und zahlreich vorhanden sind.
Wenn ich im Mizner Park bin, muss ich mir keine Sorgen machen, dass ich Treppen steigen muss. Mit Hilfe des Plaza Real Directory, das sich neben Max's Grille befindet, gingen wir ein wenig einkaufen und fanden einige unserer Lieblingsgeschäfte. Meine Schwester und ich vergnügten uns bei einer kostenlosen Partie Minigolf neben dem Brunnen im Mizner Park. Nach dem Spiel hatten wir einen großen Appetit, der von Max's Grille gestillt wurde. 

Cayetana und ihre Schwester im Max's Grille

Wenn Sie auf der Suche nach einem köstlichen Ort sind, um Ihr Mittagessen zu genießen, dann sind Sie bei Max's Grille genau richtig. Es ist eines der beliebtesten Restaurants in Mizner Park und serviert seit 1991 eine Vielzahl von köstlichen, schmackhaften Gerichten. Das Restaurant zeichnet sich durch einen fantastischen Service und eine kunstvolle Dekoration aus. Die von Wand zu Wand reichende Flaschenbar und die köstliche Sushi-Bar sind es auf jeden Fall wert, wiederzukommen. Das Restaurant selbst ist sehr groß und bietet sowohl Innen- als auch Außenplätze. Ich fand es einfach, mich durch das Restaurant zu bewegen, und es ist groß genug, dass ich mit niemandem zusammenstieß und auch keine Tische anstieß. Obwohl wir an einem Tisch saßen, waren die meisten Tische frei stehend, so dass jeder einen Platz finden konnte. Meine Schwester und ich teilten uns den knusprigen Rosenkohl, was ein großer Fehler war, denn er war so köstlich, dass wir uns am Ende um die letzten Krümel stritten! Wir haben unsere Mahlzeiten mit zwei Don Julio Spicy Margaritas heruntergespült! 
 

Das Wick Theater & Kostümmuseum

Ein perfekter Abschluss eines unterhaltsamen und barrierefreien Tages wäre ein Besuch im Wick Theatre & Costume Museum und eine Aufführung. Als ich in die High School kam, hatte ich Angst, etwas zu sagen, also trat ich dem Theaterclub bei, um aus meiner Komfortzone herauszukommen und ins Rampenlicht zu treten. Das war nur ein Scherz, ich war normalerweise Statist, aber auf der Bühne zu stehen half mir, meine Angst vor dem Sprechen in der Öffentlichkeit zu überwinden. Außerdem lernte ich dadurch das Theater zu schätzen.
Wir haben uns für das Wick Theatre & Costume Museum entschieden, weil es günstig gelegen ist, das Kostümmuseum vor Ort erkundet werden kann und allgemein gut erreichbar ist.

Cayetana im Wick-Theater

Ein einzigartiger Aspekt des Wick Theaters ist das Kostümmuseum, das Originalkostüme aus mehr als 35 Broadway-Produktionen umfasst. Insgesamt hat Marilynn Wick etwa 1,2 Millionen Stücke für das Museum zusammengetragen. Ich hatte das Glück, die Kostüme aus einem meiner Lieblingsmusicals - "My Fair Lady" - in der Julie Andrews-Aufführung zu sehen. Aber ich hatte noch mehr Glück, eine meiner Lieblingsshows zu sehen - Cole Porters "Anything Goes".
Der unterhaltsamste Teil war die Stepptanzaufführung von "Anything Goes" in der ersten Reihe, bei der man die Anmut aller Darsteller sehen konnte.
 
Alle Theatereingänge waren über Stege zugänglich, auch die oberen und vorderen Bühnensitze. Die Gänge waren groß und entgegenkommend. Wir saßen während der Vorstellung ganz vorne, aber wer einen Sitz mit weiterem Blick bevorzugt, kann dies im oberen Bereich tun, der auch zugänglich ist. In der Pause war die Wick-Taverne geöffnet, und es gab reichlich Sitzgelegenheiten. Snacks und Getränke waren erhältlich, und die Damentoilette war geräumig und bot Platz für alle. Ich habe meinen Besuch im Theater und im Museum wirklich genossen.
 
Wir hatten einen sehr unterhaltsamen Tag mit vielen Aktivitäten, aber als Mensch mit CP neige ich dazu, mehr Energie zu verbrauchen als ein nichtbehinderter Mensch, so dass Erschöpfung in meinem Leben sehr häufig vorkommt. Es war eine große Erleichterung, in die Brightline zu steigen, ein Glas Wein zu trinken, mich zurückzulehnen und zu entspannen, während wir nach Hause gebracht wurden.

Ich empfehle Ihnen, sich diese barrierefreien Aktivitäten anzusehen, wenn Sie als Einheimischer oder Tourist in den Palm Beaches sind!

Gesponsert

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Stöbern Sie in den Unterkunftsmöglichkeiten in den Palm Beaches und entdecken Sie Amerikas erstes Urlaubsziel im sonnigen Südflorida.

Holen Sie sich unseren Newsletter

Holen Sie sich einen Besucherführer

de_DEDeutsch