Wetter-Symbol
Inside Access: Die vier Jahreszeiten

Inside Access: Die vier Jahreszeiten

Ein Aufenthalt im sonnigen Süden Floridas im Four Seasons Palm Beach ist für jeden ein Luxusgenuss, besonders aber für diejenigen, die in einem kalten Klima leben. Befolgen Sie diesen Insider-Guide, um die Sonne, Ruhe und Verwöhnung zu genießen, die Sie verdienen.

Ich habe kürzlich einen Ausflug vom Nordosten nach Palm Beach gemacht und im Four Seasons Palm Beach übernachtet – reservieren Sie sich einen Platz in diesem fabelhaften Resort am Meer, um das Beste vom Besten zu genießen. 

Anreise zum Four Seasons Palm Beach

Mit mehreren täglichen Direktflügen von verschiedenen Zielen im Norden ist die Anreise aus dem Nordosten nach Palm Beach unkompliziert und einfach. Ich bin kürzlich mit JetBlue von Boston aus angereist und habe das Sonnenparadies in drei Stunden erreicht. Das Four Seasons Palm Beach liegt weniger als 20 Minuten vom internationalen Flughafen Palm Beach entfernt, sodass wir kurz nach unserer Landung durch die wunderschöne Lobby schlenderten.

Inside Access: Die vier Jahreszeiten

Der einfachste Weg, sich in Palm Beach fortzubewegen, ist die Mitfahrgelegenheit. Uber und Lyft sind weit verbreitet und können Sie am Straßenrand vor der Ankunftshalle des Flughafens abholen. Und das Beste daran ist, dass Gäste, sobald sie das Four Seasons Palm Beach erreichen, Zugang zu ihrem Hausauto haben, um Ausflüge in die Umgebung zu unternehmen – sie brauchen also keinen Mietwagen! Ich liebe es, wenn das der Fall ist; Es sorgt für einen völlig stressfreien Urlaub.  

Ein nobles Zimmer im Four Seasons Palm Beach

Luxuriöse Unterkünfte

Das Four Seasons Palm Beach verfügt über 207 Zimmer und Suiten auf seinem großzügigen Anwesen. Das von Leo Daly entworfene und von Martin Brudnizki und Brian Gluckstein dekorierte Hotel ist ein entspannter und glamouröser Rückzugsort, der den Stil der luxuriösen Häuser in der Gegend widerspiegelt. Die Farbpalette konzentriert sich auf Naturtöne, die den erfrischenden, verspielten Geist der Region ausstrahlen, und die helle und luftige Gestaltung lässt die Gäste sofort in die Aussicht, Sehenswürdigkeiten und Geräusche des Meeres eintauchen. Sobald Sie das Grundstück betreten, werden Sie aufatmen.

Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Studio-Suite oder eine der vielen anderen Zimmerkategorien entscheiden, können alle Gäste garantiert die charakteristischen Annehmlichkeiten des Four Seasons wie erstklassige Bettwäsche, Betten und Toilettenartikel genießen. Jedes Zimmer ist außerdem in den charakteristischen Palm Beach-Tönen Koralle, Meeresschaum, Blau und Weiß dekoriert.

Wir wohnten in einer Studio-Suite mit Meerblick im 4. Stock, die einen atemberaubenden Blick auf die Pools und das Meer bietet. Das Aufwachen mit dem Rauschen der Wellen ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss, aber im Winter ist es besonders schön. Nach einem Tag voller Entdeckungen, Sonnenbaden und Schwimmen in die äußerst bequeme und luxuriöse Bettwäsche, das Bett und die Annehmlichkeiten von Four Seasons zurückzukehren, war beruhigend und erholsam – der Stoff, aus dem unsere Urlaubsträume gemacht sind.

Blick auf den Atlantik von einem Balkon eines Zimmers im Four Seasons Palm Beach

Von unserem Zimmer aus genossen wir einen weiten Blick auf das Resort und das Meerpanorama – es war einfach großartig, den Blick in diese wunderschönen Ausblicke zu schweifen. Die Möglichkeit, mit einem goldenen Sonnenaufgang aufzuwachen und nachmittags ein Glas Wein auf unserem privaten Balkon im Four Seasons zu genießen, ist genau der Luxus, den wir, wie auch andere Luxusreisende, gesucht haben.

Unbeschwertes Gourmet-Essen

Auch wenn es in Palm Beach einige fantastische lokale Restaurants gibt, werden Sie das Four Seasons Palm Beach Resort wegen der köstlichen Optionen, die es vor Ort gibt, kaum verlassen wollen.

Wir begannen jeden Tag mit einem Gourmet-Frühstück im berühmten Restaurant Florie's, wo wir draußen speisten, um die wohltuende Sonne zu genießen und unsere nordöstlichen Knochen aufzuwärmen. Die warme Brise, die sanften Lichtstrahlen und das Rauschen der Wellen, gepaart mit dem erfrischenden kaltgepressten Saft und köstlichen Eiern und Pasteten, sorgten für den perfekten Start unserer luxuriösen Palm Beach-Reise. Im Urlaub bevorzugen wir ein gemütliches Tempo, und das Team von Florie's macht es genau richtig – der Service war aufmerksam und dennoch entspannt.

Speisen Sie direkt am Meer unter einem Baldachin aus Weintrauben im Seaway Restaurant im Four Seasons Palm Beach

Zum Mittagessen haben Gäste mehrere Möglichkeiten, und alle beinhalten großartiges Essen und Trinken in einer außergewöhnlichen Resort-Atmosphäre: Speisen Sie am Pool oder am Strand; Essen Sie im Seaway unter einem Blätterdach aus Seetraubenbäumen mit Blick auf das Meer. Oder nehmen Sie Ihre Mahlzeit in der Privatsphäre Ihres Zimmers ein. Genießen Sie am Wasser Häppchen wie knusprige Calamari und Quinoa-Kichererbsen-Tacos. Im Seaway genießen Sie köstliche lokale Meeresfrüchtegerichte mit lateinamerikanischem Flair, wie zum Beispiel das Spezialgericht: Thunfisch und Lachs Chirashi. Im Zimmer können Sie sich für köstliche Gerichte wie Palm Beach Guacamole, Artischocken-Gigante-Bohnen-Salat, gebratenen lokalen Florida-Zackenbarsch und Key Lime Pie entscheiden.

Für Getränke und Abendessen besuchen Sie Florie's Bar (schlürfen Sie Cocktails mit Zitrusfrüchten und Kräutern aus dem Garten des Resorts) und anschließend erneut Florie's Restaurant. Hier hat der weltberühmte Chefkoch Mauro Colagreco mediterrane Küche mit Live-Feuerküche und von Florida inspirierten Gerichten zum Leben erweckt. Colagreco sagt: „Palm Beach ist für mich ein idealer Ort mit all seinen Ähnlichkeiten zu meiner Heimat in Südfrankreich, einschließlich der Umgebung, der Sonne und dem Meer.“ Und es besteht kein Zweifel: Colagreco und seinem Team ist es absolut gelungen, den Zauber der französischen Riviera nach Palm Beach zu bringen. Probieren Sie unbedingt das Red Snapper Filet, das Carpaccio aus Heirloom-Tomaten und Pfirsichen und die lokale Burrata mit Zitrusfrüchten!

Carpaccio aus Heirloom-Tomaten und Pfirsich im Restaurant Florie's im Four Seasons Palm Beach

 

So viele Dinge zu tun

An Aktivitäten mangelt es im Four Seasons Palm Beach nicht. Egal, ob Sie mit einem geliebten Menschen ein romantisches Wochenende verbringen, mit der ganzen Familie einen Winterurlaub verbringen oder mit einer Gruppe von Freunden eine unterhaltsame Zeit miteinander verbringen – es ist für jeden etwas dabei. Natürlich muss man im Wasser beginnen – und zwar in Palm Beach. Es gibt zwei geräumige Pools, darunter einen nur für Erwachsene. beide blicken auf den Atlantischen Ozean. Ein Pool-Abenteuer beinhaltet viele Extras wie kostenloses gefrorenes Obst, Sonnenbrillenreinigung, gekühlte Handtücher und eiskaltes Wasser. Es werden auch frühmorgendliche Schwimmbahnen und private Cabanas am Meer und am Pool angeboten.

Blick von oben auf einen Pol und den dahinter liegenden Ozean im Four Seasons Palm Beach.

Zu den weiteren Annehmlichkeiten des Resorts gehören kostenlose Fahrräder für Fahrten entlang des Intracoastal Waterway, Strandaktivitäten wie Volleyball und Boccia sowie kostenlose Schnorchelausrüstung. Und im Fünf-Sterne-Spa können Sie sich bei einer verjüngenden Massage von allen verbleibenden Verspannungen befreien. Viele weitere wunderbare Aktivitäten können gebucht werden, darunter Yoga-, Tennis- und Fitnesskurse – Sie können sich an das freundliche Concierge-Team des Hotels wenden, um Ihnen bei der Verwirklichung all Ihrer Urlaubsträume behilflich zu sein.

Besuchen Sie diesen Winter das Four Seasons Palm Beach – vor allem, wenn Sie auf der Suche nach einem luxuriösen Kurzurlaub vor dem kalten, grauen Wetter sind!

 

Gesponsert

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Stöbern Sie in den Unterkunftsmöglichkeiten in den Palm Beaches und entdecken Sie Amerikas erstes Urlaubsziel im sonnigen Südflorida.

Holen Sie sich unseren Newsletter

Holen Sie sich einen Besucherführer

de_DEDeutsch