Weather icon
  • Alle Veranstaltungen
  • Live-Musik und Shows

Jane Monheit Quartett

Dieses Ereignis liegt in der Vergangenheit
4. Februar 2024
19:00 UHR - 8:30 UHR
Map Pin Icon

94 NE 2nd Ave
Delray Beach, FL 33444

placeholder pixel

Überblick

Menu Open Menu Closed

Janes Quartettprogramm, ihr häufigstes Angebot, ist so vielfältig wie ihre zwölf Studioalben. Mit einigen der weltbesten Musikerinnen und Musikern begleitet ihre Band sie gekonnt bei der Interpretation von Kult-Songs aus dem Great American Songbook, von berühmten brasilianischen Komponisten und von Singer-Songwritern des zwanzigsten Jahrhunderts.

PERFORMER BIO:

Nach mehr als zwanzig Jahren, zwölf Studioalben und zahllosen Gastauftritten tourt Jane weiterhin fast ununterbrochen durch die Welt und spielt in legendären Konzertsälen wie der Carnegie Hall, der Hollywood Bowl und als Headliner in fast allen legendären Jazzclubs der Welt.

Jane Monheit ist eine Jazz- und zeitgenössische Vokalistin mit einer tiefen Leidenschaft für das Great American Songbook. Mit vielen hochgelobten Soloalben, zahllosen Preisen und Auszeichnungen und über zwei Jahrzehnten internationaler Tournee-Erfahrung war Jane nicht nur eine äußerst erfolgreiche Bandleaderin, sondern hatte auch das Privileg, mit einigen der größten Musiker, Arrangeure und Produzenten des Jazz zu musizieren.

In ihrer Kindheit lernte Jane Holzblasinstrumente und Klavier, trat ein Jahrzehnt lang in preisgekrönten Chören auf und spielte im Gemeinschaftstheater auf Long Island mit. Während all dieser Zeit lag ihr Schwerpunkt auf dem Jazz, insbesondere auf der Interpretation des Songbooks. Im Alter von 20 Jahren, während ihres Abschlussjahres an der renommierten Manhattan School of Music, belegte Jane den zweiten Platz beim Thelonious-Monk-Wettbewerb, der heute als Hancock-Wettbewerb bekannt ist. Dies führte zu einer unglaublichen Karriere, die Jane fast über Nacht in die Stratosphäre des Jazz katapultierte.

Mit 22 Jahren arbeitete Jane bereits mit Legenden wie Tommy Flanagan, Ron Carter und Kenny Barron zusammen, nahm ihre ersten Alben auf und tourte durch die ganze Welt. Dies führte zu Kollaborationen mit Jazzgrößen wie Terence Blanchard, Ivan Lins, Tom Harrell, John Pizzarelli, Christian McBride, Vince Mendoza, Jorge Calandrelli und vielen anderen. Es folgten unzählige Fernsehauftritte, unter anderem bei David Letterman, Conan O'Brien, CBS Sunday Morning, Good Morning America, The Tonight Show, The View und vielen beliebten internationalen Talkshows. Mehrere erfolgreiche Film-Soundtracks enthalten ebenfalls Janes Musik, darunter Sky Captain And The World Of Tomorrow und Never Let Me Go.

Nach mehr als zwanzig Jahren, zwölf Studioalben und zahllosen Gastauftritten tourt Jane weiterhin fast ununterbrochen durch die Welt und spielt in legendären Konzertsälen wie der Carnegie Hall, dem Hollywood Bowl und als Headliner in fast allen legendären Jazzclubs der Welt, vor allem in New Yorker Stammlokalen wie dem Village Vanguard und dem Birdland. Neben ihren Tourneen schreibt sie auch englische Texte für Ivan Lins und nutzt ihr Wissen und ihre Erfahrung, die sie sowohl an der Manhattan School of Music als auch auf den legendären Bandpodien der Welt gesammelt hat, um Studenten auf der ganzen Welt zu unterrichten und zu fördern. Jane lebt mit ihrem Ehemann, dem Schlagzeuger Rick Montalbano, mit dem sie seit über zwanzig Jahren verheiratet ist, und ihrem Sohn in Los Angeles.

Std

Menu Open Menu Closed
Von: 07:00 PM bis 08:30 PM

Karte

Menu Open Menu Closed

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Stöbern Sie in den Unterkunftsmöglichkeiten in den Palm Beaches und entdecken Sie Amerikas erstes Urlaubsziel im sonnigen Südflorida.

Holen Sie sich unseren Newsletter

Holen Sie sich einen Besucherführer

de_DEDeutsch