Weather icon
  • Alle Veranstaltungen
  • Live-Musik und Shows

Die Boneshakers ft. Jenny Langer

Dieses Ereignis liegt in der Vergangenheit
3. März 2024
19:00 UHR - 8:30 UHR
Map Pin Icon

94 NE 2nd Ave
Delray Beach, FL 33444

placeholder pixel

Überblick

Menu Open Menu Closed

Die Boneshakers kommen, um zu unterhalten und bringen eine sehr energiegeladene Show. Als 4-köpfige Band, unsere Erfahrung ist groß und breit; wir alle kommen aus verschiedenen musikalischen Hintergründen und wir genießen es, sie alle zusammen in einer dynamischen Präsentation gemacht zu unterhalten! Seien Sie darauf vorbereitet, ein bisschen Funk, Rock und Blues in Ihren Abend zu integrieren!

PERFORMER BIO:
Die kultige Band unter der Leitung des weltberühmten Gitarristen Randy Jacobs von Was (Not Was). Die Boneshakers und ihre Mitglieder haben mit Bonnie Raitt, BB King, Seal, Keb Mo, Aretha Franklin, Elton John, Mindi Abair, Bootsy Collins, Tears 4 Fears, Bob Dylan, Stevie Wonder, Iggy Pop getourt und aufgenommen, um nur einige zu nennen. RÜCKBLICK AUF DIE KARRIERE 1980 Während seiner ersten Session für Don und David Was trifft Randy Jacobs in einer kalten Nacht in der Motor City im Sound Suite Studio (dem Aufnahmestudio der jungen Band Was (Not Was)) auf Sweetpea Atkinson. Die Verbindung zwischen den beiden Künstlern war sofort spürbar, und es wurde ein Band zwischen ihnen geschmiedet. Ihre gemeinsamen Talente verhalfen Was (Not Was) in den 80er und Anfang der 90er Jahre zu großem Erfolg, der in dem von Jacobs mitgeschriebenen Welthit "Walk The Dinosaur" gipfelte. Nach ihrer Europatournee mit den Dire Straits im Jahr 1992 legte die Was Band eine Pause ein und Randy begann, mit Bonnie Raitt, BB King, Seal, Paula Abdul, Kris Kristofferson, Ofra Haza, Tears For Fears, Warren Hill und anderen zu spielen und aufzunehmen. Sweetpea war in Los Angeles und sang im Hintergrund für Künstler wie Neil Diamond, Bonnie Raitt, Keb Mo und Bob Segar. Als Atkinson hörte, dass Jacobs ein neues Projekt zusammenstellte, ergriff er die Chance, dabei mitzuwirken. Es war Bonnie Raitt, die ihnen versehentlich den Namen "Boneshakers" gab, als sie an ihrer CD "Longing In Our Hearts" arbeiteten. Im Jahr 1996 wurden die beiden von Pointblank/Virgin Records unter Vertrag genommen und produzierten zwei CDs für das Label: "Book Of Spells" (1997), die Randys rockiges Swing-Arrangement von James Browns "Cold Sweat" enthielt, und das kraftvolle "Shake The Planet" (1998). Im Laufe der Jahre brachten The Boneshakers vier weitere erfolgreiche Alben heraus. Außerdem taten sie sich mit der Saxofonkönigin Mindi Abair zusammen und veröffentlichten Live in Seattle auf Concord Records. Zwei weitere Alben gingen auf das Konto von Mindi Abair und The Boneshakers: The EastWest Sessions (2017) und All I Got for Christmas Is the Blues (2018).

Im Jahr 2020 erlitt die Band mit der Nachricht vom Tod von Sweetpea einen unvorstellbaren Verlust. THE LEGACY CONTINUES Jetzt im Jahr 2022, wenn The Boneshakers das 25-jährige Jubiläum ihrer ersten Veröffentlichung feiern, ist eine neue Energie und Aufregung entstanden. Der Produzent John Wooler, der die Boneshakers 1997 unter Vertrag nahm, brachte Randy und die unglaubliche Jenny Langer zusammen - eine kraftvolle Sängerin, die im Alter von 28 Jahren in die Blues Hall of Fame (NYC und VA) aufgenommen wurde und 2020 die Int'l Blues Challenge für das beste selbstproduzierte Album gewann. Was mit ein paar Titeln für ihr Projekt begann, entwickelte sich schnell zu einem neuen Album mit The Boneshakers, auf dem Funk, Blues und Rock in einer Mischung aus Detroit Rock City, Memphis und Mussel Shoals zu hören sind. Produziert von Wooler, ist es eine Rückkehr zur ursprünglichen Vision des feurigen Sounds von The Boneshakers, mit dem Stimmdynamo Jenny Langer hinter dem Mikrofon und den Originalmusikern von "The Book Of Spells" Sergio Gonzales (Drums), Nathan Brown (Bass), Jon Gilutin (Keys), The Texacali Horns (Joe Sublett, Mark Pender und Randys ehemaliger Bandkollege von Was (Not Was) Sir Harry Bowens am Gesang.

BANDMITGLIEDER:
Randy Jacobs (Gitarre/Gesang)
Holly Montgomery (Bass/Gesang)
Arthur Thompson (Schlagzeug/Gesang)
Jenny Langer (Gesang)

Std

Menu Open Menu Closed
Von: 07:00 PM bis 08:30 PM

Karte

Menu Open Menu Closed

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Stöbern Sie in den Unterkunftsmöglichkeiten in den Palm Beaches und entdecken Sie Amerikas erstes Urlaubsziel im sonnigen Südflorida.

Holen Sie sich unseren Newsletter

Holen Sie sich einen Besucherführer

de_DEDeutsch