Weather icon
  • Alle Veranstaltungen
  • Kunst Und Kultur
  • Live-Musik und Shows

Tom Glynn in American Tune: Simon, Croce und Taylor

Dieses Ereignis liegt in der Vergangenheit
3. Februar 2024
8:00 PM - 10:00 UHR
Map Pin Icon

94 NE 2nd Ave
Delray Beach, FL 33444

placeholder pixel

Überblick

Menu Open Menu Closed

American Tune: Simon, Croce & Taylor nimmt Sie mit auf eine magische Reise zurück in die 1970er Jahre und lässt Sie die zeitlose Musik und das produktive Songwriting von Paul Simon, Jim Croce und James Taylor erleben. Erleben Sie die intimen Geschichten, komplizierten Akkordwechsel und atemberaubenden Melodien dieser begnadeten Künstler, deren Werk auf der eher traditionellen, von Folk geprägten akustischen Musik des vorangegangenen Jahrzehnts aufbaut und darüber hinausgeht.
Paul Simon, der sich nie auf seinen Lorbeeren ausruhte, begann, noch harmonischere Klänge zu erforschen als während seiner unvergleichlichen Simon & Garfunkel-Periode, was sich in Perlen wie "Still Crazy After All These Years" und "50 Ways To Leave Your Lover" widerspiegelt. Jim Croce hinterließ in seiner kurzen Zeit auf der Erde einen enormen Eindruck mit täuschend komplexen Akkordfolgen, die mit Strumming und Fingerpicking unter zugänglichen, mitreißenden Melodien in Songs wie "Operator" und "Time In A Bottle" gespielt wurden und sich im Radio durchsetzten. Und James Taylor entwickelte sich mit seinem einzigartigen Gitarrenstil und seiner unheimlichen Fähigkeit, die Herzen der Menschen mit seiner unverwechselbaren Stimme in Klassikern wie "Fire and Rain" und "Carolina in My Mind" zu berühren, zum definitiven Singer-Songwriter. American Tune: Simon, Croce und Taylor präsentiert die bekannten und beliebten Songs dieser Meister aus dieser brillanten Zeitspanne, umrahmt von fesselnden Geschichten über die Künstler selbst.

PERFORMER BIO:
Tom Glynn ist ein Kind der siebziger Jahre, das unzählige Stunden damit verbrachte, jeden Gitarren- und Pianolick seiner musikalischen Helden zu lernen, während er die Rillen auf ihren Platten abnutzte. Später wurde er selbst zu einem preisgekrönten Singer-Songwriter und ist begeistert, diesen musikalischen Giganten zu huldigen. Tom verwendet eine einzigartige Semi-Standard-Gitarrenstimmung, die dem charakteristischen Fingerstyle der Künstler treu bleibt, während er dem Instrument ein tiefes, tieferes Register hinzufügt und sich im Wesentlichen selbst am Bass begleitet, um dem Publikum Wärme und Fülle zu verleihen.
Tom ist ein preisgekrönter Singer-Songwriter, den der Boston Globe als "einen Melodienschmied auf höchstem Niveau" bezeichnet. Er ist Gewinner des John Lennon Songwriting Contest und für den Boston Music Award als Outstanding Songwriter nominiert. Mehrere seiner Songs wurden von der NSAI (Nashville Songwriters Association International) für die begehrte Top-40-Auszeichnung ausgewählt, und seine Musik wurde auf ABC, Fox, Lifetime und Showtime gezeigt. Sein 2023 veröffentlichtes Album "Skylight Intervention" war in der ersten Woche das meistgespielte Album bei Folk-Radiosendern im ganzen Land. Es enthält eine Coverversion von Jim Croces "Operator (That's Not the Way It Feels)", die viel gespielt wurde. Er hat die Bühne mit Künstlern wie Norah Jones, Five for Fighting und 10.000 Maniacs geteilt, um nur einige zu nennen.

Std

Menu Open Menu Closed
Von: 08:00 PM bis 10:00 PM

Karte

Menu Open Menu Closed

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Stöbern Sie in den Unterkunftsmöglichkeiten in den Palm Beaches und entdecken Sie Amerikas erstes Urlaubsziel im sonnigen Südflorida.

Holen Sie sich unseren Newsletter

Holen Sie sich einen Besucherführer

de_DEDeutsch