Weather icon

Discover The Palm Beaches und Partner unterstützen Place of Hope im Monat der Sensibilisierung für den Menschenhandel

Der Erlös der Auktion kommt Floridas größter und umfassendster Organisation für Kinder und Familien in Palm Beach County zugute

WEST PALM BEACH, Florida (12. Januar 2021) - Januar 2021 ist der Nationale Monat zur Prävention von Sklaverei und Menschenhandel. Um dieses Anliegen zu unterstützen, lädt Discover The Palm Beaches (DTPB) in Zusammenarbeit mit PCMA Convening Leaders zur Teilnahme an einer Online-Auktion ein, deren Erlös zu 100 Prozent der lokalen Organisation Place of Hope zugute kommt. Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden sind Themen, die die offizielle Marketingorganisation von Palm Beach County seit mehreren Jahren in vielfältiger Weise unterstützt. Es ist nur natürlich, dass Place of Hope, die größte und umfassendste Kinder- und Familienorganisation Südfloridas, die Menschen, die unter Missbrauch, Vernachlässigung, Verlassenheit und Menschenhandel gelitten haben, Unterkunft und Unterstützung bietet, der diesjährige Begünstigte ist.  
 
"Alle Aspekte der Gesundheit, der Sicherheit und des Wohlbefindens in unseren Gemeinden und darüber hinaus sind ein ständiger Pfeiler der Mission des DTPB, insbesondere seit dem Ausbruch der Pandemie", sagte Jorge Pesquera, Präsident und CEO des DTPB. "Wir freuen uns, mit lokalen Spendern zusammenzuarbeiten, die genauso empfinden, um denjenigen, die sich entscheiden, diese wunderbare Sache zu unterstützen, ein Stückchen Palm Beaches zu bringen."
 
Interessierte können sich online informieren unter http://discoverpb.givesmart.com/ und bieten Sie auf Produkte und Erlebnisse, die für Palm Beach County repräsentativ sind, darunter ein Originalkunstwerk einer lokalen Künstlerin, Bestsellerautorin und TED-Rednerin Camilla Webster. Außerdem stehen zwei Übernachtungen mit Frühstück und Parkservice im Hilton West Palm Beach, eine Übernachtung mit Frühstück im The Ben, eine Übernachtung mit Parkservice im Eau Palm Beach, eine Gourmet-Geschenkbox von Lynora's Market mit dem von James Patterson signierten Buch "The Chef", ein Boca Raton Resort and Spa Golf Kit und vieles mehr zur Versteigerung.
Die Auktion wird ein Höhepunkt der mit Spannung erwarteten PCMA Convening Leaders Conference sein, während der Discover The Palm Beaches, ein offizieller Netzwerkpartner, eine Live-Veranstaltung zur Ergänzung der virtuellen Konferenz vom 13. bis 15. Januar 2021 durchführen wird. Die Auktion endet am 13. Januar 2021 um 15:45 Uhr und der Gewinner wird live im Palm Beach County Convention Center bekannt gegeben (der Gewinner muss nicht anwesend sein, um zu gewinnen).
 
Webster wird nicht nur ein Original-Kunstwerk für die Auktion zur Verfügung stellen, sondern auch als Rednerin bei der Mischung aus virtueller und Live-Veranstaltung auftreten, bei der sie den Vortrag "The Art of the Pivot" halten wird. Webster wird die Teilnehmer durch den kreativen Prozess des Pivotings führen, um kreative Lösungen für jede Herausforderung zu finden.
 
"Wir leben in einem neuen Paradigma, in dem herausfordernde Veränderungen und Ungewissheit die neue Normalität sind", kommentierte Webster. "Jeder muss sich neu orientieren oder riskieren, zurückzubleiben, vielleicht sogar irrelevant zu werden. Die Kunst des Sehens ist die große Gabe von Künstlern und kreativen Denkern überall auf der Welt, und ich hoffe, dass dies in meinem Vortrag zum Ausdruck kommt."
 
Neben der Unterstützung des DTPB, des Place of Hope und der PCMA bei der Bekämpfung des Menschenhandels werden die Teilnehmer der PCMA Convening Leaders aus erster Hand erfahren, was die Destination für Tagungen geeignet macht. Die Palm Beaches bieten eine Vielfalt an Tagungsräumen für alle Geschmäcker und Budgets, vom GBAC STAR mit einer Fläche von 350.000 Quadratmetern bis hin zu einer Vielzahl von Veranstaltungsräumen.TM Das anerkannte Kongresszentrum in der Innenstadt von West Palm Beach mit seinem angeschlossenen Hotel und mehr als 1.200 Zimmern, die zu Fuß erreichbar sind, die historischen, denkmalgeschützten Hotels und mehr als 200 Kultureinrichtungen, die der Stadt den Beinamen "Floridas Kulturhauptstadt" eingebracht haben®.
 
DTPB's Reiseziel-Champions Programm wird während der dreitägigen Hybrid-Veranstaltung ebenfalls in vollem Umfang zu sehen sein und ist ein großartiges Beispiel für die Möglichkeiten, die sich Meeting-Planern bieten, um ihren Veranstaltungen ein lokales Palm Beaches-Gefühl zu verleihen. Das DTPB arbeitet eng mit seiner Gemeinschaft von lokalen, talentierten Anbietern, Rednern und Dienstleistungsfachleuten zusammen, um den Teilnehmern einer persönlichen, hybriden oder virtuellen Veranstaltung ein intensives Erlebnis am Zielort zu bieten. Von Gastrednern wie Camilla Webster über Möglichkeiten für soziales Engagement von Unternehmen und Gesundheits- und Wellnesspausen bis hin zu kulturellen Erlebnissen, die vom Cultural Council for Palm Beach County angeboten werden, und maßgeschneiderten Speise- und Getränkeoptionen - das starke Netzwerk von Anbietern und Fachleuten aus der Gemeinde ist für Tagungsplaner, die Veranstaltungen in den Palm Beaches planen, ein großer Vorteil.
 
Über Discover The Palm Beaches
Discover The Palm Beaches, ehemals Palm Beach County Convention and Visitors Bureau, ist die offizielle 501(c)(6) gemeinnützige Tourismusmarketingorganisation, die für die 39 Städte und Gemeinden wirbt, die gemeinhin als "The Palm Beaches" bezeichnet werden und sich über mehr als 2.300 Quadratmeilen und 47 Meilen unberührter, goldener Strände von Boca Raton bis Jupiter und Tequesta erstrecken. Der Tourismus ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige in Palm Beach County, der $4,8 Milliarden an direkten Besucherausgaben generiert und 70.000 Arbeitsplätze mit einem wirtschaftlichen Einfluss von mehr als $7 Milliarden bietet. Einst als tropischer Zufluchtsort für Elitereisende in den späten 1800er Jahren bekannt, erlebt Amerikas erste Resort-Destination® derzeit eine Wiederauferstehung als The Best Way To Experience Florida® und begrüßte 2018 rekordverdächtige 8,02 Millionen Menschen. Die Palm Beaches beherbergen mehr als 17.000 Hotelzimmer, die von historischen Resorts bis hin zu Boutique-Gasthöfen reichen. Das Reiseziel bietet mehr als 100 familienfreundliche Attraktionen, luxuriöse und antike Einkaufserlebnisse von Weltrang, 125 Meilen ruhiger Wasserwege für Aktivitäten auf oder im Wasser, 160 künstliche Riffe, die den Golfstrom des Atlantiks säumen, 160 Golfplätze, preisgekrönte Restaurants und eine blühende Unterhaltungsszene mit mehr als 200 Kunst- und Kultureinrichtungen.
 
Entlang der I-95 gelegen, sind die Palm Beaches auch die Heimat von Internationaler Flughafen Palm Beach (PBI), mit mehr als 200 täglichen Direktflügen zu 34 nationalen und internationalen Zielen in den Vereinigten Staaten und Kanada. Die Palm Beaches liegen auch günstig in der Nähe der Flughäfen Fort Lauderdale-Hollywood und Miami International, die jeweils nur eine Stunde entfernt sind. Mit Virgin Trains USA (ehemals Brightline) ist der Transport nach Palm Beaches von Fort Lauderdale und Miami aus noch schneller und bequemer - und demnächst gibt es eine zusätzliche Verbindung nach Orlando.
 
Weitere Informationen über The Palm Beaches finden Sie unter www.ThePalmBeaches.com und verbinden Sie sich in den sozialen Medien über FacebookTwitterund Instagram @PalmBeachesFL, YouTube unter Entdecken Sie die Palm Beachesund dem Hashtag #ThePalmBeaches. Einstimmen auf Die Palmenstrände TV für 24/7 Streaming-Inhalte der Hotels, Attraktionen, Restaurants und Erlebnisse des Reiseziels. 
 
MEDIENKONTAKT:
Lindsey Wiegmann
Direktor, Öffentlichkeitsarbeit und soziale Medien
Entdecken Sie die Palm Beaches
pr@thepalmbeaches.com
Büro: 561-233-3030

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Stöbern Sie in den Unterkunftsmöglichkeiten in den Palm Beaches und entdecken Sie Amerikas erstes Urlaubsziel im sonnigen Südflorida.

Holen Sie sich unseren Newsletter

Holen Sie sich einen Besucherführer

de_DEDeutsch