Weather icon

Zugängliche Orte zum Radfahren in den Palm Beaches

Diese barrierefreien Parks in den Palm Beaches bieten Zugang zu breiten und ebenen Wegen, die sich perfekt dazu eignen, die herrliche Landschaft zu erkunden und die Sonne Südfloridas aufzusaugen.

Bevor Sie losfahren, sollten Sie sich gut vorbereiten: Zu den empfohlenen Utensilien für eine Rad- oder Handbiketour gehören Helm, Geld/Debitkarte, Ausweis, Sonnenbrille, Flüssigkeitszufuhr, Nahrung, Ersatzschläuche, Co2-Patrone, Mini-Inflator, Sonnencreme, Mobiltelefon und ein kleines Erste-Hilfe-Set. Versuchen Sie, einen Radfahrerkollegen zu haben oder in einer Gruppe zu fahren.

Riverbend Park

des Jupiters Riverbend Park ist einer der landschaftlich reizvollsten Parks in den Palm Beaches. Er ist etwa 680 Hektar groß und für Rollstuhlfahrer zugänglich, mit vielen schattigen Bereichen und Toiletten. Der Fahrradweg ist 10 Fuß breit und bietet viel Platz für Handbiker. Es gibt auch einen hart gepackten Muschelsteinpfad, den Fußgänger und Radfahrer nutzen können. Es gibt 10 Meilen landschaftlich reizvoller Wege, die sich durch den Park schlängeln, und es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie viele Vögel, darunter auch Pfaue, beobachten können. Packen Sie ein Mittagessen ein und genießen Sie einen Tag in diesem herrlichen Park, egal ob Sie wandern, radeln, angeln oder Kajak fahren. In diesem beliebten Park können Sie auch Kajaks und Fahrräder ausleihen. Wenn Sie eine längere Tour unternehmen möchten, sollten Sie den Bluegill Trail in Erwägung ziehen, der am Riverbend Park beginnt und dem C-18-Kanal durch die Loxahatchee Slough Natural Areas etwa 5,5 Meilen bis zum Sandhill Crane Access Point in Palm Beach Gardens folgt. Der Weg erstreckt sich über 9 Meilen bis zum Grassy Waters Preserve in West Palm Beach.

Handcyclists at John Prince Park
John-Prince-Park; Foto: Jacqui Kapinowski

John-Prince-Park

John-Prince-Park In Lake Worth umgibt den Osborne-See an seinem West- und Nordufer. Auf dem 726 Hektar großen Gelände befinden sich Campingplätze, Ballspielplätze, Tennisplätze, ein Hundepark und ein Bootsanleger. Es ist ein großartiger Ort für Familien oder Freunde, um einen Tag zu verbringen, oder wenn Sie campen, eine Woche oder die ganze Saison. Der Park ist auch für Rollstuhlfahrer zugänglich und verfügt über barrierefreie Parkplätze und einen anspruchsvollen Hindernisparcours für Rollstuhlfahrer. Es gibt viele asphaltierte Straßen, die sich hervorragend zum Radfahren eignen, und man kann den Park auch im Gänsemarsch durchqueren. Die Gemeinnützigkeit Shifting Gears United, eine Organisation, die verwundeten Veteranen, Ersthelfern und körperlich behinderten Menschen hilft, an angepassten Sportarten teilzunehmen, trainiert wöchentlich im Park und trifft sich im dortigen Therapeutic Recreation Center (TRC). Die Organisation bietet auch monatliche Handbike-Kurse an diesem Ort an.

Cycling in Juno Beach
Reiten vom Carlin Park in Juno Beach nach Süden; Foto: Jacqui Kapinowski

Carlin Park

Ein beliebter Ort für Radfahrer, Triathleten und Strandbesucher, Carlin Park In Jupiter hat einen fantastischen Blick auf den Atlantischen Ozean. Es gibt viele barrierefreie Parkplätze und Toiletten. Vom Park aus führt ein gepflasterter Radweg entlang der wunderschönen, direkt am Meer gelegenen malerischen Autobahn A1A, die mehrere Möglichkeiten für das Handbike bietet, je nachdem, in welche Richtung Sie fahren möchten. Wenn Sie vom Parkplatz aus in Richtung Süden fahren, vor der Route 1 umkehren und dann nach Norden zum Carlin Park zurückfahren, sind es etwa 9 Meilen. Sie können auch weiter nach Norden zum DuBois Park und Jupiter Inlet fahren. Vor oder nach der Fahrt können Sie in Duke's Lazy Loggerhead Café am Strand frühstücken oder zu Mittag essen, oder Sie bringen Ihr eigenes Essen mit und nutzen einen der vielen Grillplätze und Picknickbereiche. Größere Gruppen können einen der Pavillons reservieren.

Scenic view in Dyer Park
Blick von einem Radweg im Dyer Park; Foto von Jacqui Kapinowski

Färberpark

Färberpark in West Palm Beach ist ein 560 Hektar großer, multifunktionaler Park mit einer Reihe von Annehmlichkeiten, darunter Ballspielplätze, Basketballplätze und ein Süßwassersee, auf dem man paddeln oder angeln kann. Es gibt auch eine Reihe von Möglichkeiten zum Radfahren. Es gibt einen 4,9 Meilen langen Fahrradweg, der ideal für typische Handbikes ist. Der Park bietet aber auch einzigartige Mountainbike-Strecken, darunter einen 4,7 Meilen langen einspurigen Rundweg und eine 2,4 Meilen lange einspurige Strecke auf dem Hügel des Parks. Wenn Sie gerne Mountainbike fahren und ein geländegängiges Handbike besitzen, bietet dieser Park eine 7,1 Meilen lange Strecke nur für Sie.

Handcyclists in Coral Cove Park
Gruppenfahrt im Coral Cove Park; Foto: Jacqui Kapinowski

Korallenbucht-Park

Korallenbucht-Park ist ein Park am Wasser, der auf einer schmalen Landzunge zwischen dem Atlantischen Ozean und dem Indian River in Tequesta. Es gibt ausreichend Parkplätze und eine barrierefreie Rampe zum Strand sowie Toiletten, Duschen, Grillplätze, Picknicktische und einen Kinderspielplatz. Hinter dem Park verläuft die South Beach Road. Diese schmale Straße ist bei Radfahrern sehr beliebt, aber da es auf Jupiter Island keine eigene Fahrradspur gibt, wird an dieser Stelle empfohlen, im Gänsemarsch zu fahren und Flaggen und Lichter an den Handrädern zu haben, um für vorbeifahrende Fahrzeuge besser sichtbar zu sein. Von hier aus können Sie eine malerische Fahrt entlang des Ozeans bis zum Ende des Hobe Sound National Wildlife Refuge und dann zurück zum Coral Cove Park machen, eine 19,8 Meilen lange Schleife.

Handbike-Vermietung

Shifting Gears United, Inc. 177 US Highway #1, Suite 260 Jupiter, FL 33469 732.236.3576 Jacqueline Kapinowski Jacqui@shiftinggearsunited.org   Therapeutisches Erholungszentrum 2728 Lake Worth Road Lake Worth, FL 33461 561.966.7088 Stacy Staebell SStaebel@pbcgov.org

Gesponsert

Planen Sie Ihren Aufenthalt

Stöbern Sie in den Unterkunftsmöglichkeiten in den Palm Beaches und entdecken Sie Amerikas erstes Urlaubsziel im sonnigen Südflorida.

Holen Sie sich unseren Newsletter

Holen Sie sich einen Besucherführer

de_DEDeutsch